Neuseeland im Winter mit dem Campervan bereisen

Hier geht es zu unserem Winter Specials.

Neuseeland ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Natürlich besonders beliebt im Sommer, jedoch gibt es einige Vorteile Neuseeland im Winter zu bereisen:

  • atemberaubende Landschaften durch verschneite Berge und Vulkane
  • exklusive Angebote
  • weniger Touristen an den typischen Sehenswürdigkeiten
  • Campingplätze müssen nicht vorgebucht werden
  • geringeres Verkehrsaufkommen
  • preiswerte Flugverbindungen

 

Neuseeland wird zum Winter Wonderland

Die verschneiten Berge bieten unvergessliche Aussichten und das Wetter ist häufig klar und sonnig.

Neuseeland zählt mehr als 25 Skigebiete. Von international bekannten Regionen wie ‚The Remarkables‘ oder‚ Cadrona‘ gibt es auch Freeride Paradiese in lokalen Clubfields wie Temple Basin, Mt Olympus oder Porters.
Mehr Infos gibt es hier.

Das richtige Wohnmobil für den Winter

Am wichigsten ist die Auswahl des richtigen Campers. Unser Team wird Sie ausführlich beraten, um das passende „Zuhause“ für Ihre Neuseeland Reise zu finden.

  • Frontantrieb für mehr Sicherheit
  • Fahrzeug mit Heizsystem
  • Schneeketten für alpine Regionen
  • Zusätzliche Bettdecken

Unsere Modelle haben verschiedene Heizsysteme. Der Budgy Familia 6 hat eine Dieselheizung, die ortsunabhängig betrieben werden kann. Die Budgy Traveller haben elektrische Heizlüfter, die bei Anschluss an einer 240V Steckdosen funktionieren.